Anna Karenina
Anna Karenina

Infos

TiG

Das Theater im Gärtnerviertel ist ein freies Theater für Viertel, Stadt und Umland. Zur Aufführung kommen Klassiker, Volkstheater und experimentelle Stücke.

Spielorte

TiG macht den Stadtteil zur Bühne. Gespielt wird an unterschiedlichen Orten im Gärtnerviertel in Kooperation mit den Anwohnern.

Anna Karenina

Spielzeiteröffnung mit „Anna Karenina“ nach Lew Tolstoi am 10.Oktober 2018. Spielort ist das Lui 20 des Vereins Freund statt Fremd in der Luitpoldstr. 20, Bamberg. Der Roman von über 1000 Seiten wurde von Armin Petras in eine konzentrierte und hochspannende Spielfassung gebracht, in der die bedingungslose Leidenschaft zwischen Titelheldin Anna Karenina und ihrem Liebhaber Wronski im Vordergrund steht.

Weißes Mäuschen

jugendTiG geht an die Schulen

Die Produktion „Weißes Mäuschen warme Pistole“ hat den Terror des rechten NSU Trios um Beate Zschäpe zum Inhalt. Ab September kann das Stück direkt an den Schulen gespielt werden. Die Schauspieler führen im Anschluss durch eine Diskussion. Theater hautnah.

Aktuelles

Sommerpause

Vom 3.8. – 5.9. gehen wir in die Sommerpause und bedanken uns herzlich bei unserem großartigen Publikum für dieses gemeinsame spannende Theaterjahr. Am 10. Oktober eröffnen wir mit „Anna Karenina“ nach Lew Tolstoi in unserem neuen Spielort Lui 20 (Freund statt Fremd e.v.) in der Luitpoldstr. 20.

Der Kartenvorverkauf läuft im August weiter über das Geschäft Betten Friedrich und den BVD.

Weiterlesen …