Anna Karenina
Anna Karenina

Infos

TiG

Das Theater im Gärtnerviertel ist ein freies Theater für Viertel, Stadt und Umland. Zur Aufführung kommen Klassiker, Volkstheater und experimentelle Stücke.

Spielorte

TiG macht den Stadtteil zur Bühne. Gespielt wird an unterschiedlichen Orten im Gärtnerviertel in Kooperation mit den Anwohnern.

Ich Liebe du

Wer bin ich, was ist Liebe, wer bist du?” Mit diesen drei Fragen ergründen Olga Seehafer und Jakob Fischer die Liebe und gehen einigen Unklarheiten auf den Grund. Im neuen Spielort in der Lagerhalle der Firma Dr. Robert Pfleger hat das TiG viel Platz, um Musik, Wort und Aktion zu einem essayistischen Theaterstück zu fusionieren.

Weißes Mäuschen

jugendTiG geht an die Schulen

Die Produktion „Weißes Mäuschen warme Pistole“ hat den Terror des rechten NSU Trios um Beate Zschäpe zum Inhalt. Ab September kann das Stück direkt an den Schulen gespielt werden. Die Schauspieler führen im Anschluss durch eine Diskussion. Theater hautnah.

Aktuelles

Szenische Weihnachtslesung

Und weil Weihnachten auch dieses Jahr wieder kommt, bieten wir eine szenische Weihnachtslesung mit Heidi Lehnert und Stephan Bach an. Wer also Lust auf „Abgefahrene Weihnachten“ hat, sichert sich am besten schnell Karten dafür.

Die Lesung findet an drei verschiedenen Spielorten statt und Sie können sich einen Spielort aussuchen: Linienbus der Stadtwerke, Pferdestall im Krackhardt-Haus oder im Hotel „Krug“ in Stegaurach.

Der Vorverkauf startet am 13.11.2018.

Weiterlesen …