Tessa Friedrich

Regieassistenz

 

1994 in Marktredwitz geboren, 2017 Bachelorabschluss in Germanistik und Anglistik in Bamberg, anschließend Beginn des Masterstudiums „Literatur und Medien“.

Seit 2015 ist sie Mitglied der Improvisationstheatergruppe „Pipperlapupp“und leitete drei Semester lang den Kurs „Improvisationstheater für Anfänger“ an der Universität Bamberg. Erfahrung im Bereich der Theater- und Literaturkritik durch langjährige Mitarbeit bei der studentischen Zeitschrift „Rezensöhnchen“. Seit 2016 erst Hospitantin, dann Regieassistentin und Technikerin und Allrounderin beim TiG.